Chronik  

   

Anmelden  

   

Werde Mitglied bei der FF Kleinzell im Mühlkreis

  • Willst du etwas für die Sicherheit unserer Gemeinde tun?
  • Ein Stück deiner Freizeit der Feuerwehr widmen?
  • Interessiert dich das Feuerwehrwesen und die Technik?
  • Hilfst du gerne anderen Menschen?

Wenn ja, dann werde ein Teil der Sicherheit in unserer Gemeinde und tritt in den Dienst der Freiwilligen Feuerwehr Kleinzell ein!

Die Arbeit der Freiwilligen Feuerwehr ist zwar komplett ehrenamtlich, aber garantiert nicht "umsonst"!!

Was macht die Feuerwehr?

Natürlich ist die Bekämpfung von Bränden die ursprünglichste Aufgabe. Aber besonders in den letzten Jahrzehnten hat sich das Aufgabengebiet der Feuerwehr stark verändert. So sind es heutzutage besonders technische Hilfeleistungen nach Verkehrsunfällen oder nach starken Unwettern, wie umgestürzte Bäume, abgedeckte Häuser, Überschwemmungen und überflutete Keller, zu denen wir gerufen werden. Aber egal was passiert, bei allen Einsätzen kommt es darauf an, möglichst schnelle und gute Hilfe zu leisten und Menschen, Tiere und Sachwerte zu retten, zu schützen oder zu bergen.

 

Häufige Fragen:

Was erwartet mich als Feuerwehrmann/Feuerwehrfrau?

Als vollwertiges, neues Mitglied unserer Feuerwehr erwarten dich einige Pflichten und Aufgaben, die es heißt zu erfüllen:

  • regelmäßige Teilnahme an Übungen
  • Einsatzbereitschaft
  • schnellstmögliches Ausrücken nach der Alarmierung
  • Teamfähigkeit

Muss ich einen bestimmten Beruf erlernt haben?

Nein, eine Mitgliedschaft in der Freiwilligen Feuerwehr Kleinzell ist nicht vom Beruf abhängig.
Es ist egal ob du Schüler, Lehrling, Student, Arbeiter oder Angestellter bist. Jeder kann mitmachen!

Ich habe keine Ahnung von feuerwehrtechnischen Geräten

Die Ausbilder der Feuerwehr Kleinzell machen dich langsam mit den Geräten vertraut, damit auch Du die Gerätschaften beherrschst. 

Was bieten wir?

  • eine abwechslungsreiche und sinnvolle Freizeitbeschäftigung
  • die Erfahrung, Menschen in Not helfen zu können
  • Anerkennung und Kameradschaft
  • Spaß, Teamgeist, Sport
  • Ausbildung im Umgang mit moderner Feuerwehrtechnik

Voraussetzungen für die Mitgliedschaft?

  • Mindestalter für den Aktivstand: 16 Jahre
  • Mindestalter für die Feuerwehrjugend: 10 Jahre
  • körperliche sowie geistige Eignung für den Feuerwehrdienst

Wie kann ich Mitglied werden bzw. wie erhalte ich weitere Informationen?

Nähere Infos erhältst du, wenn du telefonisch bei Kommandant Hermann Obermüller (0664 1318444) oder bei Jugendbetreuer Helmut Jungwirth (0677 62026291) anrufst.
Die Beitrittserklärung kannst du hier herunterladen.

   

Einsatzstatus  

Die Feuerwehr Kleinzell ist
Einsatzbereit
   

Besucherzähler  

Heute 8

Monat 1359

Insgesamt 266337

   

Facebook  

   

Einsätze der letzten 6 Stunden  

   

Unwetterwarnung  

   

Wasserstände  

   
© Feuerwehr Kleinzell. Alle Rechte vorbehalten.