Seit 2017 muss jeder Atemschutzträger jährlich den Atemschutz-Leistungstest bestehen, damit die körperliche Fitness des Atemschutzträgers bestätigt wird. Dieser Test besteht aus 6 Stationen.  Zum Beispiel müssen 2 Kanister á 17kg 100m weit getragen werden, anschließend müssen diese 100m nochmals normal zurück gelegt werden. Bei der nächsten Station müssen 180 Stufen gestiegen werden. Bei der 3. Station muss ein LKW Reifen mit 47kg mit einem Hammer 3m weit geschlagen werden. Bei der 4. Station müssen Hindernisse unterkrochen und überstiegen werden. Ein C-Schlauch muss bei der vorletzten Station gerollt werden. Die letzte Station sind 5 Minuten Erholung. Bei diesen Stationen ist ein gewisses Zeitfenster vorgegeben, in welcher die Aufgabe abgeschlossen werden muss. Auch Heuer bestanden wieder alle Kamerden der Feuerwehr Kleinzell diesen Test und sind somit wieder für ein Jahr tauglich für den Atemschutzeinsatz.

Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung der FF Kleinzell am 06.01.2018 wurde ein Rückblick auf das vergangene Jahr 2017 geworfen. Schriftführer Daniel Hofer präsentierte den Tätigkeitsbericht des vergangenen Jahres, Jugendbetreuer Helmut Jungwirth erzählte über das Jugendwesen. Unser Zugskommandant Florian Pühringer berichtete über die Übungen und das Bewerbswesen. Die Finanzen zeigte uns Kassier Heinz Leitenmüller. Das neue Feuerwehrhaus stellte Kommandant Hermann Obermüller nochmals vor. Weiters standen noch ein paar administrative Punkte auf seiner Präsentation. Da Heuer das Kommando wieder neu gewählt wurde, besteht dieses nun aus:
Kommando:
Kommandant: Hermann Obermüller
Kommandant-Stellvertreter: Florian Pühringer
Zugskommandant: Christoph Pühringer
Schriftführer: Daniel Hofer
Kassier: Heinz Leitenmüller
Gerätewart: Martin Reitetschläger
Gerätewart: Roland Wolfschlucker
erweitertes Kommando:
Jugendbetreuer: Melanie Wakolbinger
Jugendbetreuer: Helmut Jungwirth
Jugendhelfer: Sarah Scheiblmair
Jugendhelfer: Alexander Pilsl
SAN-Beauftragter: Hans Höfler
Atemschutzwart: Lukas Zauner
Funk-Beauftragter: Patrick Höfler
Gruppenkommandant 1. Gruppe: Sigi Hofer
Gruppenkommandant 2. Gruppe: Peter Wakolbinger
Gruppenkommandant 3. Gruppe: Stefan Hofer

Nähre Informationen finden Sie unter dem Bereich "Jahresberichte".
Es wurden wie folgt ausgezeichnet:

40jährige Dienstmedaille: Heinzl Josef, Hofer Hermann, Natschläger Herbert
50jährige Dienstmedaille: Schürz Rupert
60jährige Ehrenurkunde: Falkinger Johann, Höglinger Josef, Ilk Johann, Pühringer Hermann, Schober Karl
70jährige Ehrenurkunde: Leitner Gottfried sen.
Zum HBM wurden ernannt: Höfler Patrick, Hofer Stefan
Zum AW wurden ernannt: Wolfschlucker Roland
Zum BI wurde ernannt: Pühringer Christoph
Zum OBI wurde ernannt: Pühringer Florian

   

Einsatzstatus  

Die Feuerwehr Kleinzell ist
Einsatzbereit
   

Besucherzähler  

Heute 20

Monat 2433

Insgesamt 285396

   

Facebook  

   

Einsätze der letzten 6 Stunden  

   

Unwetterwarnung  

   

Wasserstände  

   
© Feuerwehr Kleinzell. Alle Rechte vorbehalten.